Tanzsportgruppe „Ludmilla“ aus Weißrusland beim Candle-Light-Dinner im Casa-Reha Seniorenheim „Am Michelberg“ in Hirschhorn

11. Juli 2016 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Am Michelberg
Schlagworte: , , , , , ,

Für Freitag, 08.07.2016, hatte das Casa Reha Seniorenheim „Am Michelberg“ zu einem Candle-Light-Dinner mit einem Vier-Gänge-Menü, kreiert vom Chefkoch Dario di Rosa, geladen.

Dank des schönen Sommerabends konnte die Veranstaltung unter freiem Himmel mit Blick auf den Neckar und das Hirschhorner Schloss stattfinden.

Zu Gast „Am Michelberg“ war die „Tanzsportgruppe Ludmilla “ aus Weißrussland. Das Tanzensemble nahm bereits an vielen Tanzfestivals und Wettbewerben in ihrer Heimat und im Ausland teil und gehört zu den bedeutendsten Tanzgruppen Weißrusslands.

Den knapp 40 Gästen, die sich aus Bewohnern, Angehörigen und Besuchern aus Hirschhorn und der näheren Umgebung zusammensetzten, wurde von den 14 Tänzerinnen und Tänzern eine fulminante Show geboten.

Die jungen Künstlerinnen und Künstler begeisterten nicht nur durch ihre verschiedenen Kostüme, die sie entsprechend der einzelnen Tanzeinlagen wechselten, auch die tänzerischen Darbietungen, die von Folklore bis hin zu Rock´n Roll reichten, wurden vom Publikum mit viel Applaus belohnt.

Nicht nur die Gäste, auch die Veranstalter waren mit dem kulturellen und kulinarischen Angebot rundum zufrieden.

Das Publikum und das Team von Casa Reha freuen sich bereits auf die nächsten Events dieser Art im Seniorenheim  „Am Michelberg“.