CASA REHA Seniorenheim „Am Michelberg“ schneidet bei der Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen sehr gut ab

21. Oktober 2016 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Am Michelberg
Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Am Montag, 26.09.2016 und am Dienstag, 27.09.2016 prüften drei Mitarbeiterinnen des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) unangemeldet die Pflege- und Betreuungsqualität im CASA REHA Seniorenheim „Am Michelberg“.

Geprüft wurden der „Seniorenbereich“ sowie der „Bereich für Menschen mit seelischer Behinderung“.

Nach den beiden Prüftagen zeigten sich die Prüferinnen, die die Einrichtung teilweise aus vorhergehenden Prüfungen kannten, mit der Entwicklung der Einrichtung sehr zufrieden und sprachen ein entsprechendes Lob aus.

Am 21.10.2016 wurden dann die Ergebnisse übermittelt.

Zur Freude der Bewohner und Beschäftigten hat die Einrichtung Bestnoten erhalten.

Im „Seniorenbereich“ hat die Einrichtung mit 1,0 und im „Bereich für Menschen mit seelischer Behinderung“ mit 1,1 abgeschlossen. Die beiden Bereiche liegen damit deutlich unter dem Landesdurschnitt von derzeit 1,3.

Diese sehr guten Pflegenoten spielgeln die Leistungen eines sehr engagierten Teams an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wieder, die mit hohem Einsatz ihre Arbeitskraft und Kreativität den Bewohnern zur Verfügung stellen.

Die Einrichtungsleitung bedankt sich bei allen Mitarbeitern für die Anstrengungen, die sie unternommen haben, um dieses hervorragende Ergebnis zu erzielen.

Die Freude über das gute Ergebnis wird sicherlich für alle Beschäftigten im CASA REHA Seniorenheim „Am Michelberg“ ein weiterer Ansporn sein, die gute Qualität nicht nur zu halten, sondern auch kontinuierlich weiterzuentwickeln. Unser Ziel ist es, auch in Zukunft dafür zu sorgen, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner sowie Angehörige und Besucher in der Pflegeeinrichtung wohl und geborgen fühlen.

 

Hier können Sie die Transparenzbericht einsehen:

 2016 Tranparenzbericht Senioren

Transparenzbericht Psych 2016